Menu

Ökologische Flächenbefestigung für Schwerlastverkehr

  • Hochbelastbar durch echte Verbundwirkung
  • Große Drän-Öffnungen, die alle üblichen Regenwassermengen aufnehmen
  • Dauerhafte Wasseraufnahme wissenschaftlich bestätigt mit 240 l/(s x ha)
  • Rationelle maschinelle und manuelle Verlegung
  • Entlastung des Kanalsystems


uni-oekosteinDer UNI-Ökostein® wurde für Pflasterflächen entwickelt, die ökologisch wertvoll und doch hochbelastbar sein sollen. Von der Ökostein-Fläche wird Regenwasser sofort in den Untergrund abgeleitet. Durch die gute Verbundwirkung der Steine werden einwirkende Verkehrslasten auf die Gesamtfläche übertragen. Die Fläche ist deshalb hochbelastbar.

UNI-Ökosteine® sind Verbundsteine, die auch von Schwerfahrzeugen befahren werden können. Die Verlegung von UNI-Ökosteinen® kann problemlos auch mit Verlegemaschinen vorgenommen werden. Der Einbau ist dadurch besonders wirtschaftlich. 

Oberflächen

Edelsplittvorsatz:

Grau
Anthrazit