Menu
Wer dauerhaften Erfolg anstrebt, muss in jeder Hinsicht Verantwortung übernehmen und nachhaltig handeln. Nach dieser Maxime verhalten wir uns in unserem Familienunternehmen seit Generationen. Dabei nehmen wir die Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern ebenso ernst wie den Erhalt einer intakten Umwelt, die wir alle den nachfolgenden Generationen hinter- lassen möchten und müssen.

Verantwortung für die Umwelt

Für den Fortbestand dieser Welt, wie wir sie kennen und lieben, ist der sparsame Umgang mit knappen Ressourcen global von fundamentaler Bedeutung. Als produzierendes Unternehmen stehen somit auch wir in der lokalen Verantwortung, die für die Herstellungs- und Logistikprozesse notwendigen und zumeist nur begrenzt vorhandenen natürlichen Rohstoffe möglichst intelligent zu nutzen. Wir sind uns unserer Verant- wortung für die Umwelt und nachfolgende Generationen bewusst und bemühen uns, durch gezielte und mit den zuständigen Behörden einvernehmlich abgestimmte Maßnahmen sowie insgesamt nachhaltiges Wirt- schaften die notwendigen Eingriffe in die Natur zu minimieren. Neben der schon seit jeher gewährleisteten Rohstoffversorgung unserer Betonwerke über den umweltschonenden Wasserweg steht hierfür als weiteres Beispiel die hohe Recyclingquote bei der Versorgung unserer Produktionsstätten. Bei den Überlegungen zur langfristigen Sicherung der Rohstoffreserven wird die Förderung der Umwelt und der Biodiversität grund- sätzlich gleichrangig behandelt; hierfür steht auch der anspruchsvolle Rekultivierungsplan am Ichenheimer Baggersee. Nachhaltiges Wirtschaften beinhaltet letztendlich auch die Fähigkeit, in Generationen zu denken: Diese liegt bei einem Familienunternehmen wie dem unsrigen in der Natur des täglichen Handelns!

Verantwortung für die Menschen

Jede einzelne Person, die für unser Unternehmen arbeitet, macht uns stark und lebendig. Deshalb nehmen wir die Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern sehr ernst. Geschäftsleitung und alle weiteren füh- renden Mitarbeiter streben an, stets vorbildlich im Umgang mit Kollegen und Geschäftspartnern zu sein. Ziel ist es auch, die Eigenverantwortung der Mitarbeiter zu stärken; dies ermöglicht, Entscheidungen auf kurzem Weg zu treffen und sichert somit die Stärke eines Familienunternehmens.

Gegenseitige Wertschätzung und eine Mischung aus jungen und erfahrenen Mitarbeitern gewährleistet, tagtäglich voneinander zu lernen. Auf Basis dessen möchten wir eigenes Personal aufbauen und im Unter- nehmen fördern. Wir bilden nicht für den Arbeitsmarkt aus, sondern wollen möglichst viele Nachwuchskräfte für unser Geschäft und unser Unternehmen begeistern und langfristig an uns binden. So sichern wir die Zukunft unserer Firma wie auch unserer Mitarbeiter und deren Familien.

Oberste Zielsetzung der Mitarbeiterführung im täglichen Miteinander ist aber die Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter. Achtsamkeit und sicherheitsbewusstes Handeln steht über jedem anderen Unternehmensziel. Und dabei ist von besonderer Relevanz, in keinem Fall jemals sicher zu sein, wirklich alles für die Sicherheit getan zu haben. In Bezug auf etwaige Arbeitsunfälle sind wir stolz auf die Zahl Null – darum ist diese primäre Zielsetzung für jedes Jahr gesetzt!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok